Video-Sprechstunde

Anwen­dungs­beispiele:

  • Aktuell auf­grund der Coro­n­avirus-Epi­demie: Sie haben Fieber und Hus­ten oder Halss­chmerzen und sollen die Prax­is NICHT auf­suchen.
  • Sie haben eine Infek­tion­skrankheit und es geht Ihnen nicht gut.
  • Sie möcht­en Befunde besprechen oder haben Fra­gen dazu.
  • Sie sind nur leicht erkrankt und brauchen eine Krankmel­dung.

Vorteile der Video-Sprech­stunde:

  • Bietet zeitliche und räum­liche Flex­i­bil­ität.
  • Spart Zeit und Wege.
  • Ver­hin­dert eine Infek­tion durch andere Patien­ten im Wartez­im­mer.


So geht’s:

  1. Ter­min vere­in­baren:

Sie vere­in­baren mit ein­er Arzthelferin tele­fonisch einen Ter­min für die Video-Sprech­stunde.

  1. Zugangscode erhal­ten:

Sie erhal­ten einen automa­tisch erstell­ten Zugangscode direkt aus­ge­händigt oder per E‑Mail oder SMS.

  1. Video-Sprech­stunde starten:

Sie melden sich mit Ihrem Zugangscode auf sprechstunde.online an und betreten unser Online-Wartez­im­mer.

Sprechzeiten

Mon­tag

8–12 Uhr, 15–17 Uhr

Dien­stag

8–12 Uhr, 15–18 Uhr
(Anmel­dung geöffnet)

Mittwoch

8–12 Uhr

Don­ner­stag

8–12 Uhr, 16–19 Uhr

Fre­itag

8–12 Uhr

Kontaktdaten

Dr. med. Ruth Heyn
Dr. med. Uwe Heyn

Bahn­hof­s­traße 23
97877 Wertheim

Tele­fon: 09342–5071
Tele­fax: 09342–5072
E‑Mail: info@praxis-heyn.de